Posts Tagged 'Lois Hechenblaikner'

FBQ: „Ischgl“ von Lois Hechenblaikner

Das Fotobuch-Quartett wurde von Dr. Anja Schürmann ins Kulturwissenschaftliche Institut Essen (KWI) eingeladen, um gemeinsam mit ihr über das Buch „Ischgl“ des Tiroler Fotografen Lois Hechenblaikner zu diskutieren. Hechenblaikner fotografiert seit bald 30 Jahren die negativen Auswirkungen des Massen- und

/ Kommentare deaktiviert für FBQ: „Ischgl“ von Lois Hechenblaikner

FBQ: „Ischgl“ von Lois Hechenblaikner

Das Fotobuch-Quartett wurde von Dr. Anja Schürmann ins Kulturwissenschaftliche Institut Essen (KWI) eingeladen, um gemeinsam mit ihr über das Buch „Ischgl“ des Tiroler Fotografen Lois Hechenblaikner zu diskutieren. Hechenblaikner fotografiert seit bald 30 Jahren die negativen Auswirkungen des Massen- und

/ Kommentare deaktiviert für FBQ: „Ischgl“ von Lois Hechenblaikner

Live & online: Das Fotobuch-Quartett!

Am kommenden Freitag, 30. Oktober, findet um 19 Uhr das nächste Fotobuch-Quartett statt. Dabei handelt es sich erstmals um eine Hybrid-Veranstaltung: Anja Schürmann, Frank Dürrach, Nadine Preiß, Oliver Rausch und ich sitzen wie gewohnt neben- und diskutieren miteinander, allerdings ist

/ Kommentare deaktiviert für Live & online: Das Fotobuch-Quartett!

Live & online: Das Fotobuch-Quartett!

Am kommenden Freitag, 30. Oktober, findet um 19 Uhr das nächste Fotobuch-Quartett statt. Dabei handelt es sich erstmals um eine Hybrid-Veranstaltung: Anja Schürmann, Frank Dürrach, Nadine Preiß, Oliver Rausch und ich sitzen wie gewohnt neben- und diskutieren miteinander, allerdings ist

/ Kommentare deaktiviert für Live & online: Das Fotobuch-Quartett!

Interview mit Lois Hechenblaikner

Seit mehr als 20 Jahren fotografiert Lois Hechenblaikner den Massentourismus in Tirol und spricht ganz offen über „Jodel-Dodel-Faschismus“ und die Angst österreichischer Verlage, sein Buch „Hinter den Bergen“ zu veröffentlichen. Mit dieser kritischen Einstellung hat sich der Österreicher in seiner

/ Kommentare deaktiviert für Interview mit Lois Hechenblaikner

Interview mit Lois Hechenblaikner

Seit mehr als 20 Jahren fotografiert Lois Hechenblaikner den Massentourismus in Tirol und spricht ganz offen über „Jodel-Dodel-Faschismus“ und die Angst österreichischer Verlage, sein Buch „Hinter den Bergen“ zu veröffentlichen. Mit dieser kritischen Einstellung hat sich der Österreicher in seiner

/ Kommentare deaktiviert für Interview mit Lois Hechenblaikner

Drei Jahre Fotobuch-Tipps im Ksta

Vor drei Jahren habe ich dem Kölner Stadt-Anzeiger vorgeschlagen, neben Besprechungen von Literatur und Hörbüchern doch auch Kritiken von Fotobüchern zu veröffentlichen. Aus dieser Idee ist eine regelmäßige Serie geworden, die ich seit dem betreue und die heute bereits zum

/ Kommentare deaktiviert für Drei Jahre Fotobuch-Tipps im Ksta

Drei Jahre Fotobuch-Tipps im Ksta

Vor drei Jahren habe ich dem Kölner Stadt-Anzeiger vorgeschlagen, neben Besprechungen von Literatur und Hörbüchern doch auch Kritiken von Fotobüchern zu veröffentlichen. Aus dieser Idee ist eine regelmäßige Serie geworden, die ich seit dem betreue und die heute bereits zum

/ Kommentare deaktiviert für Drei Jahre Fotobuch-Tipps im Ksta