Posts Tagged 'Edward Burtynsky'

„Water“ von Edward Burtynsky

Seit ich Edward Burtynsky das erste Mal in der Galerie Stefan Röpke gesehen habe, verfolge ich seine Projekte, die sich alle mehr oder weniger mit dem Raubbau des Menschen an der Natur beschäftigen, mit großem Interesse. Seine Serie „Oil“ halte

/ Kommentare deaktiviert für „Water“ von Edward Burtynsky

„Water“ von Edward Burtynsky

Seit ich Edward Burtynsky das erste Mal in der Galerie Stefan Röpke gesehen habe, verfolge ich seine Projekte, die sich alle mehr oder weniger mit dem Raubbau des Menschen an der Natur beschäftigen, mit großem Interesse. Seine Serie „Oil“ halte

/ Kommentare deaktiviert für „Water“ von Edward Burtynsky

„Hunters“ von David Chancellor

Es war ja irgendwie abzusehen: Als ich mir im Dezember 2010 die Ausstellung zum Taylor Wessing Photographic Portrait Prize in der National Portrait Gallery in London angeschaut habe, blieb mir vor allem das Siegerbild ganz besonders in Erinnerung: „Huntress with

/ Kommentare deaktiviert für „Hunters“ von David Chancellor

„Hunters“ von David Chancellor

Es war ja irgendwie abzusehen: Als ich mir im Dezember 2010 die Ausstellung zum Taylor Wessing Photographic Portrait Prize in der National Portrait Gallery in London angeschaut habe, blieb mir vor allem das Siegerbild ganz besonders in Erinnerung: „Huntress with

/ Kommentare deaktiviert für „Hunters“ von David Chancellor

Fotofestival „The eye is a lonely hunter“

Die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg laden noch bis zum 6. November zum 4. Fotofestival ein. Der Titel lautet in diesem Jahr „The eye is a lonely hunter – Images of Humankind“, und das von Katerina Gregos und Solvej Helweg

/ Kommentare deaktiviert für Fotofestival „The eye is a lonely hunter“

Fotofestival „The eye is a lonely hunter“

Die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg laden noch bis zum 6. November zum 4. Fotofestival ein. Der Titel lautet in diesem Jahr „The eye is a lonely hunter – Images of Humankind“, und das von Katerina Gregos und Solvej Helweg

/ Kommentare deaktiviert für Fotofestival „The eye is a lonely hunter“

„Aftermath“ von Jörn Vanhöfen

Für sein Buch “Aftermath” (Hatje Cantz Verlag, 148 Seiten, 58 Euro) ist Jörn Vanhöfen um den gesamten Erdball gereist und hat Orte aufgesucht, die sich verändern oder an denen sich vorhergegangene Veränderungen zeigen lassen – wobei Veränderungen hier immer eine

/ Kommentare deaktiviert für „Aftermath“ von Jörn Vanhöfen

„Aftermath“ von Jörn Vanhöfen

Für sein Buch “Aftermath” (Hatje Cantz Verlag, 148 Seiten, 58 Euro) ist Jörn Vanhöfen um den gesamten Erdball gereist und hat Orte aufgesucht, die sich verändern oder an denen sich vorhergegangene Veränderungen zeigen lassen – wobei Veränderungen hier immer eine

/ Kommentare deaktiviert für „Aftermath“ von Jörn Vanhöfen

Edward Burtynsky in der Galerie Stefan Röpke

Die erste museale Einzelausstellung von Edward Burtynsky in der Altona Kulturstiftung in Bad Homburg Anfang dieses Jahres habe ich leider verpasst. Glücklicherweise zeigt die Galerie Stefan Röpke noch bis zum 4. Juni einige Bilder aus seinen Serien, mit denen er

/ Kommentare deaktiviert für Edward Burtynsky in der Galerie Stefan Röpke

Edward Burtynsky in der Galerie Stefan Röpke

Die erste museale Einzelausstellung von Edward Burtynsky in der Altona Kulturstiftung in Bad Homburg Anfang dieses Jahres habe ich leider verpasst. Glücklicherweise zeigt die Galerie Stefan Röpke noch bis zum 4. Juni einige Bilder aus seinen Serien, mit denen er

/ Kommentare deaktiviert für Edward Burtynsky in der Galerie Stefan Röpke

Deutscher Fotobuchpreis 2011

Während ihrer Tour hat die Wanderausstellung Deutscher Fotobuchpreis 2011 im Kölner Forum für Fotografie einen Halt eingelegt. Zu sehen sind die 20 mit „Gold“ und „Silber“ ausgezeichneten Bücher sowie die zahlreichen Nominierungen aus den Kategorien „Fotobildbände“, „Fototheorie“ und „Fotolehrbuch“ –

/ Kommentare deaktiviert für Deutscher Fotobuchpreis 2011

Deutscher Fotobuchpreis 2011

Während ihrer Tour hat die Wanderausstellung Deutscher Fotobuchpreis 2011 im Kölner Forum für Fotografie einen Halt eingelegt. Zu sehen sind die 20 mit „Gold“ und „Silber“ ausgezeichneten Bücher sowie die zahlreichen Nominierungen aus den Kategorien „Fotobildbände“, „Fototheorie“ und „Fotolehrbuch“ –

/ Kommentare deaktiviert für Deutscher Fotobuchpreis 2011