Posts Tagged 'Thekla Ehling'

Geld verdienen mit Magazin-Fotografie?

Stern, Geo, Der Spiegel, National Geographic – wer als Fotoreporter beginnt, träumt davon, seine Bilder dort zu veröffentlichen. Aber die Honorare sind durch die Digitalisierung gesunken und die Konkurrenz ist größer geworden. Für das Magazin ProfiFoto habe ich Experten wie

/ Kommentare deaktiviert für Geld verdienen mit Magazin-Fotografie?

Geld verdienen mit Magazin-Fotografie?

Stern, Geo, Der Spiegel, National Geographic – wer als Fotoreporter beginnt, träumt davon, seine Bilder dort zu veröffentlichen. Aber die Honorare sind durch die Digitalisierung gesunken und die Konkurrenz ist größer geworden. Für das Magazin ProfiFoto habe ich Experten wie

/ Kommentare deaktiviert für Geld verdienen mit Magazin-Fotografie?

„leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Ich freue mich sehr, dass mich Alain Bieber vom NRW-Forum Düsseldorf mit der Aufgabe betraut hat, eine Ausstellung zum 100. Geburtstag der Firma Nikon zu kuratieren. Vor diesem Hintergrund zeigt die Schau „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ fotografische Positionen,

/ Kommentare deaktiviert für „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

„leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Ich freue mich sehr, dass mich Alain Bieber vom NRW-Forum Düsseldorf mit der Aufgabe betraut hat, eine Ausstellung zum 100. Geburtstag der Firma Nikon zu kuratieren. Vor diesem Hintergrund zeigt die Schau „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ fotografische Positionen,

/ Kommentare deaktiviert für „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Crowdfunding für „Elf Uhr Elf“

Normalerweise mache ich keine Aufrufe zu Crowdfunding-Projekten. Und dann auch noch mit einem Karnevalsthema! Dass ich es dennoch mache, liegt sicherlich daran, dass ich die Hälfte der teilnehmenden Fotografen gut kenne (und mit einer auch verheiratet bin), zum anderen aber

/ Kommentare deaktiviert für Crowdfunding für „Elf Uhr Elf“

Crowdfunding für „Elf Uhr Elf“

Normalerweise mache ich keine Aufrufe zu Crowdfunding-Projekten. Und dann auch noch mit einem Karnevalsthema! Dass ich es dennoch mache, liegt sicherlich daran, dass ich die Hälfte der teilnehmenden Fotografen gut kenne (und mit einer auch verheiratet bin), zum anderen aber

/ Kommentare deaktiviert für Crowdfunding für „Elf Uhr Elf“

„Son“ von Christopher Anderson

Ich habe ja erst kürzlich das sehr persönliche Buch Easter and Oak Trees von Bertien van Manen vorgestellt. Nun kommt direkt ein weiteres hinterher: „Son“ von Christopher Anderson ist ebenfalls klein, intim, einfach und ohne viel Schnickschnack gestaltet. Allerdings hat

/ Kommentare deaktiviert für „Son“ von Christopher Anderson

„Son“ von Christopher Anderson

Ich habe ja erst kürzlich das sehr persönliche Buch Easter and Oak Trees von Bertien van Manen vorgestellt. Nun kommt direkt ein weiteres hinterher: „Son“ von Christopher Anderson ist ebenfalls klein, intim, einfach und ohne viel Schnickschnack gestaltet. Allerdings hat

/ Kommentare deaktiviert für „Son“ von Christopher Anderson

Hijacked 2 – Die Ausstellung

Das Buch Hijacked 2 habe ich bereits auf meinem Blog vorgestellt. Im Zephyr – Raum für Fotografie in Mannheim (genauer: im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen) ist nun die entsprechende Ausstellung zu diesem ehrgeizigen Projekt des Australiers Mark McPherson zu sehen:

/ Kommentare deaktiviert für Hijacked 2 – Die Ausstellung

Hijacked 2 – Die Ausstellung

Das Buch Hijacked 2 habe ich bereits auf meinem Blog vorgestellt. Im Zephyr – Raum für Fotografie in Mannheim (genauer: im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen) ist nun die entsprechende Ausstellung zu diesem ehrgeizigen Projekt des Australiers Mark McPherson zu sehen:

/ Kommentare deaktiviert für Hijacked 2 – Die Ausstellung

Hijacked 2 – Australien/Deutschland

Bereits „Hijacked – Volume One“, erschienen 2008 bei Big City Press, war ein wunderbares Buch. Damals stellte der Initiator und Herausgeber Mark McPherson zusammen mit Max Pam australische und us-amerikanische Fotografen in einem gemeinsamen Band vor – darunter gute bis

/ Kommentare deaktiviert für Hijacked 2 – Australien/Deutschland

Hijacked 2 – Australien/Deutschland

Bereits „Hijacked – Volume One“, erschienen 2008 bei Big City Press, war ein wunderbares Buch. Damals stellte der Initiator und Herausgeber Mark McPherson zusammen mit Max Pam australische und us-amerikanische Fotografen in einem gemeinsamen Band vor – darunter gute bis

/ Kommentare deaktiviert für Hijacked 2 – Australien/Deutschland

Neu: Meine Fotobuch-Tipps im Ksta

Im Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger habe ich die wunderbaren Fotobücher „Sommerherz“ von Thekla Ehling, „Komm, mein Mädchen, in die Berge“ von Andrea Stultiens, „Equus“ von Tim Flach und „Las Vegas Studio“ von Hilar Stadler, Martino Stierli und Stanisauls von Moos

/ Kommentare deaktiviert für Neu: Meine Fotobuch-Tipps im Ksta

Neu: Meine Fotobuch-Tipps im Ksta

Im Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger habe ich die wunderbaren Fotobücher „Sommerherz“ von Thekla Ehling, „Komm, mein Mädchen, in die Berge“ von Andrea Stultiens, „Equus“ von Tim Flach und „Las Vegas Studio“ von Hilar Stadler, Martino Stierli und Stanisauls von Moos

/ Kommentare deaktiviert für Neu: Meine Fotobuch-Tipps im Ksta