Posts Tagged 'Nasa'

Künstler und der Weltraum

Anlässlich der spektakulären Tom Sachs-Ausstellung in den Deichtorhallen in Hamburg durfte ich für das Halle4-Magazin einen Artikel schreiben über Künstler und Kulturschaffende, die sich mit dem Weltraum beschäftigen. Es geht dieses Mal also nicht nur um Fotografie, aber natürlich kommen

/ Kommentare deaktiviert für Künstler und der Weltraum

Künstler und der Weltraum

Anlässlich der spektakulären Tom Sachs-Ausstellung in den Deichtorhallen in Hamburg durfte ich für das Halle4-Magazin einen Artikel schreiben über Künstler und Kulturschaffende, die sich mit dem Weltraum beschäftigen. Es geht dieses Mal also nicht nur um Fotografie, aber natürlich kommen

/ Kommentare deaktiviert für Künstler und der Weltraum

Die Weltraum-Projekte des Joan Fontcuberta

Während meiner Recherchen zu Künstlern, die sich mit dem Thema Weltraum beschäftigen, bin ich auf zahlreiche gestoßen, die Wahrheit und Fiktion, Wissenschaft und Behauptung miteinander vermischen. Cristina de Middel hat mit ihren legendären „Afronauts“ eine wahre Begebenheit sehr prominent weitergesponnen,

/ Kommentare deaktiviert für Die Weltraum-Projekte des Joan Fontcuberta

Die Weltraum-Projekte des Joan Fontcuberta

Während meiner Recherchen zu Künstlern, die sich mit dem Thema Weltraum beschäftigen, bin ich auf zahlreiche gestoßen, die Wahrheit und Fiktion, Wissenschaft und Behauptung miteinander vermischen. Cristina de Middel hat mit ihren legendären „Afronauts“ eine wahre Begebenheit sehr prominent weitergesponnen,

/ Kommentare deaktiviert für Die Weltraum-Projekte des Joan Fontcuberta

Die Geschichte hinter der Foto-Ikone „Earthrise“

Als sich die Nasa in den 1960er Jahren mit ihrem Apollo-Programm auf den Weg zum Mond machte, dachte eigentlich niemand daran, auch mal einen Blick vom Weltraum zurück auf die Erde zu werfen. Außer Stewart Brand. Der damals 28-Jährige saß

/ Kommentare deaktiviert für Die Geschichte hinter der Foto-Ikone „Earthrise“

Die Geschichte hinter der Foto-Ikone „Earthrise“

Als sich die Nasa in den 1960er Jahren mit ihrem Apollo-Programm auf den Weg zum Mond machte, dachte eigentlich niemand daran, auch mal einen Blick vom Weltraum zurück auf die Erde zu werfen. Außer Stewart Brand. Der damals 28-Jährige saß

/ Kommentare deaktiviert für Die Geschichte hinter der Foto-Ikone „Earthrise“

„leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Ich freue mich sehr, dass mich Alain Bieber vom NRW-Forum Düsseldorf mit der Aufgabe betraut hat, eine Ausstellung zum 100. Geburtstag der Firma Nikon zu kuratieren. Vor diesem Hintergrund zeigt die Schau „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ fotografische Positionen,

/ Kommentare deaktiviert für „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

„leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Ich freue mich sehr, dass mich Alain Bieber vom NRW-Forum Düsseldorf mit der Aufgabe betraut hat, eine Ausstellung zum 100. Geburtstag der Firma Nikon zu kuratieren. Vor diesem Hintergrund zeigt die Schau „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ fotografische Positionen,

/ Kommentare deaktiviert für „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“

Foto von der dunklen Seite des Mondes

Die Nasa hat spektakuläre Fotos veröffentlicht, wie der Mond die Erdkugel passiert. Beide werden dabei vollkommen von der Sonne beleuchtet. Die scheinbar „dunkle Seite“ des Mondes entpuppt sich dabei als gar nicht so finster. Fotografiert wurde das Bild aus 1,6

/ Kommentare deaktiviert für Foto von der dunklen Seite des Mondes

Foto von der dunklen Seite des Mondes

Die Nasa hat spektakuläre Fotos veröffentlicht, wie der Mond die Erdkugel passiert. Beide werden dabei vollkommen von der Sonne beleuchtet. Die scheinbar „dunkle Seite“ des Mondes entpuppt sich dabei als gar nicht so finster. Fotografiert wurde das Bild aus 1,6

/ Kommentare deaktiviert für Foto von der dunklen Seite des Mondes