Social Media in der Fotografie

Facebook, Twitter, Instagram, Xing, LinkedIn, Snapchat, Fotocommunity, die Website und der eigene Blog … Die Liste der Möglichkeiten, sich im Netz darzustellen und zu vernetzten, wird immer länger und wer als Fotograf dort nicht mitmischt, kommt schnell in Erklärungsnot. Doch welche Dienste nutzen Fotografen tatsächlich, welche bringen sie weiter und mit welchen Posts erzielen sie die meiste Resonanz?

Für die monatliche Umfrage der ProfiFoto habe ich bei Anna Ehrenstein, Olaf Heine, Andy Kassier, Thomas Kellner, Linn Phyllis Seeger, Leah Schrager, dem Fotografen-Duo Silvia Steinbach und Christian Ahrens, Ingo Taubhorn und Falko Wenzel nachgefragt.

Ihre Antworten könnt ihr hier im PDF nachlesen.

Link: ProfiFoto