Seite 2 von 34

Paare-Editionsbox im Artbooks Store in Köln-Deutz

Das Paareprojekt ist zurück! Zusammen mit Artbooks bringen Beate Rose, Nadine Preiß und ich eine Editionsbox mit unserem Buch und zwei wunderschönen und limitierten Prints im Format A4…

KI: Bildredaktionen im Umbruch?

Als vor einem Jahr Künstliche Intelligenz in der Erschaffung, Bearbeitung und Verwaltung von Bildern für die breite Masse möglich geworden ist, wurden sofort auch die Sorgen laut, dass…

Sind Fotografinnen unterrepräsentiert?

Auch in der Fotografie fühlen sich Frauen unterrepräsentiert und verdienen statistisch weniger als ihre männlichen Kollegen. Für die monatliche Umfrage in der ProfiFoto wollte ich deshalb wissen, wie…

FBQ: „Proof of Living“ der Fujimura Family

In der vierten und letzten Folge unseres Gastauftritts in der C/O Berlin stellt Katja Stuke das Fotobuch „Proof of Living“ der Fujimura Family vor. Darin versammelt das Künstlerpaar…

„Swimmers“ von Larry Sultan

Für mich persönlich gehört Larry Sultan zu den wichtigsten US-amerikanischen Fotografen und Konzeptkünstlern. Sein zusammen mit Mike Mandel realisiertes Projekt „Evidence“ hat mein Verständnis von Fotografie, Storytelling und…

Die Wiederentdeckung des Fotografen Horst H. Baumann

Bereits in jungen Jahren avancierte Horst H. Baumann zum erfolgreichen Fotografen und stieg in den 1960er Jahren zum omnipräsenten Shooting-Star seiner Generation auf. Er fotografierte für Willy Fleckhaus’ Magazin…

FBQ: „Park City“ von Keiko Sasaoka

In dieser Folge des Fotobuch-Quartetts hat Bettina Lockemann hat das Buch „Park City“ von Keiko Sasaoka mitgebracht, das sie übrigens auch in ihrem sehr interessanten, lehrreichen und inspirierenden…

FBQ: „Rasen Kaigan“ von Lieko Shiga

Frank Dürrach stellt in dieser Folge des Fotobuch-Quartetts „Rasen Kaigan“ von Lieko Shiga (Jahrgang 1980) vor. Das Buch ist 2013 erschienen und versammelt Bilder, die Shiga während ihres…

FBQ: „Ravens“ von Masahisa Fukasa

Anlässlich der Retrospektive des japanischen Fotografen Daidō Moriyama in der C/O Berlin sprachen Frank Dürrach, Bettina Lockemann, Katja Stuke und ich als Fotobuch-Quartett ausschließlich über japanische Fotobücher, ihre…

Die Cyanotypien der Anna Atkins

Die Anfänge der Fotografiegeschichte lesen sich so spannend wie ein Thriller – ich wundere mich, dass noch niemand eine Serie daraus gemacht hat. Doch im Wettbewerb der üblichen…

„Ohne Vorstellung“ von Heinz Neumärker

Egal ob Charles Eisenmann, August Sander, Diane Arbus, Bruce Davidson, Mary Ellen Mark oder Charles Eames: Fotografen (und Designer) haben sich schon immer vom Zirkus, von Jahrmärkten und…

Happy Birthday, Lady Renate Gruber

Heute wäre Renate Gruber 87 Jahre alt geworden. Ihr Tod am 30. Oktober 2022 hinterlässt eine riesige Lücke in der Kölner Fotografie- und Kulturlandschaft. Ich meinem Nachruf im…

Kameras im Abo-Modell?

Fotoprodukte kosten im Jahr 2023 durchschnittlich 20 Prozent mehr als im Vorjahr, spiegellose Systemkameras verteuern sich um 14 Prozent auf durchschnittlich rund 1.730 Euro. Gleichzeitig benötigt nicht jeder…

Interview mit David Klammer

Der Kölner Fotograf David Klammer arbeitet als Fotojournalist für zahlreiche deutsche Medien wie dem Stern, Geo, Spiegel, Die Zeit und die Wirtschaftswoche. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich…

Wie verändert KI die journalistische Fotografie?

Nur fünf Tage nachdem ChatGPT am 30. November 2022 für die öffentliche Nutzung freigeschaltet wurde, hatten sich bereits eine Million Nutzer angemeldet und auch in den deutschen Medien…

Welche Fotografie-Podcasts sollte man sich anhören?

Bereits totgesagt hat sich das Medium Podcast in den Pandemie-Jahren als äußerst lebendig und vielseitig erwiesen – allein in deutscher Sprache gibt es derzeit rund 70 Podcasts zu…

Urheberrechtsstreit um August-Sander-NFTs vorläufig beendet

Am 10. Februar 2022 verschenkte der Fellowship Trust über die Verkaufsplattform OpenSea die NFTs, die der Galerist Julian Sander von 10.396 Kontaktabzügen seines Urgroßvaters August Sander angefertigt hat….

Storytelling in Print-Magazinen

Vor einem halben Jahr habe ich für das fotoMagazin eine Geschichte über Storytelling im Fotobuch geschrieben. Dabei ist mir aufgefallen, dass sich die „Regeln“, die für ein Buch…

„Transit“-Ausstellung nun auch in Chorweiler

Nach dem großen Erfolg und dem vielen Zuspruch der Ausstellung Transit – Chorweiler x Kollwitz im Käthe Kollwitz Museum Köln freue ich mich ganz besonders, dass wir nun…

Interview mit Stephen Shore

Für mich ist Stephen Shore eine Art lebende Legende. 2011 traf ich ihn einmal kurz in der großartigen Ausstellung Der rote Bulli im NRW-Forum in Düsseldorf, damals noch…