Posts Tagged 'Gregory Crewdson'

Scott McFarland in der Galerie Choi & Lager

Die Arbeiten des Kanadiers Scott McFarland waren mir bislang völlig unbekannt – und ich muss sagen, dass sie mir auf den ersten Blick auch nicht wirklich zusagten: Sie erinnerten mich zu sehr an Jeff Wall (bei dem er auch studiert

/ Kommentare deaktiviert für Scott McFarland in der Galerie Choi & Lager

Scott McFarland in der Galerie Choi & Lager

Die Arbeiten des Kanadiers Scott McFarland waren mir bislang völlig unbekannt – und ich muss sagen, dass sie mir auf den ersten Blick auch nicht wirklich zusagten: Sie erinnerten mich zu sehr an Jeff Wall (bei dem er auch studiert

/ Kommentare deaktiviert für Scott McFarland in der Galerie Choi & Lager

„Fotonovelas“ von George Friedman

Ich erinnere mich noch gut an die Foto-Lovestories aus der Bravo, diese comicartigen Geschichten mit Fotografien statt Illustrationen. Die waren damals schon schlecht produziert, und gerade habe ich mich davon überzeugt, dass sich daran bis heute nichts geändert hat. Mit

/ Kommentare deaktiviert für „Fotonovelas“ von George Friedman

„Fotonovelas“ von George Friedman

Ich erinnere mich noch gut an die Foto-Lovestories aus der Bravo, diese comicartigen Geschichten mit Fotografien statt Illustrationen. Die waren damals schon schlecht produziert, und gerade habe ich mich davon überzeugt, dass sich daran bis heute nichts geändert hat. Mit

/ Kommentare deaktiviert für „Fotonovelas“ von George Friedman

„Boy Stories“ von Johan Willner

Ich liebe dieses Bild! Das erste Mal gesehen habe ich „Die Ordnung“ von Johan Willner im Nachwuchsförderbereich „Descubrimientos“ auf dem Festival PhotoEspana in Madrid. Das war im Jahr 2009. Ein Junge mit sehr erwachsenem Blick und einer blutigen Augenbraue sitzt

/ Kommentare deaktiviert für „Boy Stories“ von Johan Willner

„Boy Stories“ von Johan Willner

Ich liebe dieses Bild! Das erste Mal gesehen habe ich „Die Ordnung“ von Johan Willner im Nachwuchsförderbereich „Descubrimientos“ auf dem Festival PhotoEspana in Madrid. Das war im Jahr 2009. Ein Junge mit sehr erwachsenem Blick und einer blutigen Augenbraue sitzt

/ Kommentare deaktiviert für „Boy Stories“ von Johan Willner

Schulprojekt „Eine schrecklich nette Familie“

Nach meinem Lehrer-Debüt vor zwei Jahren habe ich nun erneut im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur & Schule gemeinsam mit der Kunstpädagogin Anna-Maria Loffredo am Europagymnasium in Kerpen eine Unterrichtseinheit zum Thema “Individuum und Gruppe – Inszenierte Gruppenfotos” durchgeführt. Allerdings mit

/ Kommentare deaktiviert für Schulprojekt „Eine schrecklich nette Familie“

Schulprojekt „Eine schrecklich nette Familie“

Nach meinem Lehrer-Debüt vor zwei Jahren habe ich nun erneut im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur & Schule gemeinsam mit der Kunstpädagogin Anna-Maria Loffredo am Europagymnasium in Kerpen eine Unterrichtseinheit zum Thema “Individuum und Gruppe – Inszenierte Gruppenfotos” durchgeführt. Allerdings mit

/ Kommentare deaktiviert für Schulprojekt „Eine schrecklich nette Familie“

„Sanctuary“ von Gregory Crewdson

Der amerikanische Fotograf Gregory Crewdson ist bekannt für seine keinen Aufwand scheuenden, fast mystischen Inszenierungen, die Dank ihrer Ästhetik und Lichtsetzung stark an Filme erinnern – an Filme, die es nie gegeben hat. Umso überraschender ist es, dass ausgerechnet dieser

/ Kommentare deaktiviert für „Sanctuary“ von Gregory Crewdson

„Sanctuary“ von Gregory Crewdson

Der amerikanische Fotograf Gregory Crewdson ist bekannt für seine keinen Aufwand scheuenden, fast mystischen Inszenierungen, die Dank ihrer Ästhetik und Lichtsetzung stark an Filme erinnern – an Filme, die es nie gegeben hat. Umso überraschender ist es, dass ausgerechnet dieser

/ Kommentare deaktiviert für „Sanctuary“ von Gregory Crewdson

Ted Partin im Haus Esters in Krefeld

Im Ksta ist meine Besprechung über die Ausstellung von Ted Partin erschienen – da sie allerdings doch stark gekürzt und ohne Bild abgedruckt wurde, gibt es sie hier noch einmal in voller Länge: Ted Partin ist im Rheinland zurzeit das,

/ Kommentare deaktiviert für Ted Partin im Haus Esters in Krefeld

Ted Partin im Haus Esters in Krefeld

Im Ksta ist meine Besprechung über die Ausstellung von Ted Partin erschienen – da sie allerdings doch stark gekürzt und ohne Bild abgedruckt wurde, gibt es sie hier noch einmal in voller Länge: Ted Partin ist im Rheinland zurzeit das,

/ Kommentare deaktiviert für Ted Partin im Haus Esters in Krefeld