Hijacked 2 – Die Ausstellung

Das Buch Hijacked 2 habe ich bereits auf meinem Blog vorgestellt. Im Zephyr – Raum für Fotografie in Mannheim (genauer: im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen) ist nun die entsprechende Ausstellung zu diesem ehrgeizigen Projekt des Australiers Mark McPherson zu sehen: Er stellt Positionen von Landsleuten wie Narelle Autio, Derek Henderson, Ingvar Kenne, Rebecca Ann Hobbs, Polixeni Papapetrou und Louis Porter 16 deutschen Fotografen gegenüber – darunter Natalie Bothur, Jörg Brüggemann, Thekla Ehling und Anne Lass, Julian Röder, Oliver Sieber, Josef Schulz und Jan von Holleben.

Warum ich glaube, dass dem Projekt (so spannend ich es auch finde) bald die Puste ausgehen wird, steht in meiner Besprechung, die in der aktuellen Photonews erschienen ist und die es hier als PDF gibt.

Link: Zephyr