„Sites & Signs“ von Georg Aerni

Das Buch „Sites & Signs“ von Georg Aerni habe ich bereits im Mai im Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger vorgestellt. In der Juli/August-Ausgabe der Photonews ist nun aber eine ausführlichere Rezension erschienen, in der ich auch erkläre, warum „Sites & Signs“ für mich das „ergreifendste Buch der ersten Jahreshälfte“ ist.

Den Artikel gibt es hier.

Link: Scheidegger & Spiess, Photonews