Nothhelfers und Eijkelboom in Köln

Noch bis zum 8. November widmet sich eine kleine, aber feine Ausstellung in der Sk Stiftung Kultur dem Individuum in der Masse – wobei sich „klein“ eher auf die Ausstellungsfläche, nicht jedoch auf die Anzahl der gezeigten Bilder bezieht.  Denn Gabriele und Helmut Nothhelfer präsentieren in der Ausstellung „Menschen und Jahre“ nichts Geringeres als ihr Lebenswerk, und auch der Niederländer Hans Eijkelboom, den ich gestern für mich persönlich entdeckt habe, spart auch nicht gerade mit seinen Bildern – er präsentiert sie gleich zu Hunderten.

Den Artikel dazu, erschienen im Kölner Stadt-Anzeiger, gibt es hier.

Gabriele und Helmut Nothhelfer: Dame beim Pfingstkonzert im Zoologischen Garten, Berlin 1974, © VG Bild-Kunst, Bonn 2013