„Living With War“ von Judith Joy Ross

Der Kölner Buchhandel Artbooksonline von Bernd Detsch und Herbert Leipelt hat einen eigenen Blog gestartet, in dem unterschiedliche Autoren Kunst- und Fotobücher vorstellen. Ich wurde als Gastautor eingeladen und habe mir „Living With War“ von Judith Joy Ross ausgesucht – zum einen, weil Ross meiner Meinung nach in Deutschland noch viel zu unbekannt ist, zum anderen, weil gerade dieses Buch eine sehr konsequente und gelungene Zusammenfassung von drei Serien ist, die sich alle mit den Amerikanern und ihrem Verhältnis zu den von ihnen geführten Kriegen beschäftigt.

Meine Buchvorstellung findet ihr hier.

Link: Artbooksonline