Monthly Archives: August 2014

Mein erstes Kollodium-Nassplatten-Porträt

Natürlich habe ich schon häufig von der alten Fototechnik des Kollodium-Nassplatten-Verfahrens gelesen und gehört. Diese auch als „Wet Plate“ bezeichnete fotografische Technik, die etwa zwischen 1860 und 1880 der Standard war, ist sehr aufwändig und teuer, weil die Platten erst

/ Kommentare deaktiviert für Mein erstes Kollodium-Nassplatten-Porträt

Mein erstes Kollodium-Nassplatten-Porträt

Natürlich habe ich schon häufig von der alten Fototechnik des Kollodium-Nassplatten-Verfahrens gelesen und gehört. Diese auch als „Wet Plate“ bezeichnete fotografische Technik, die etwa zwischen 1860 und 1880 der Standard war, ist sehr aufwändig und teuer, weil die Platten erst

/ Kommentare deaktiviert für Mein erstes Kollodium-Nassplatten-Porträt

L. Fritz – das Magazin der Photoszene

Darf ich vorstellen: L. Fritz – das Magazin der Photoszene ist erschienen. Benannt nach L. Fritz Gruber wollen wir mit diesem Magazin Kuratoren, Galeristen und Verleger, Studenten und Sammler, Fotografen und Designer, Profis und Amateure gleichermaßen ansprechen. Deshalb ist L.

/ Kommentare deaktiviert für L. Fritz – das Magazin der Photoszene

L. Fritz – das Magazin der Photoszene

Darf ich vorstellen: L. Fritz – das Magazin der Photoszene ist erschienen. Benannt nach L. Fritz Gruber wollen wir mit diesem Magazin Kuratoren, Galeristen und Verleger, Studenten und Sammler, Fotografen und Designer, Profis und Amateure gleichermaßen ansprechen. Deshalb ist L.

/ Kommentare deaktiviert für L. Fritz – das Magazin der Photoszene

The PhotoBookMuseum eröffnet in Köln

Markus Schaden hat Großes vor. In der ehemaligen Kupferhalle des Carlswerks in Köln-Mülheim baut er ein temporäres Fotobuchmuseum auf – mit einem Nachbau des legendären „Café Lehmitz“ aus dem gleichnamigen Fotobuch von Anders Petersen, einer Reinszenierung von Chargesheimer „Köln 5

/ Kommentare deaktiviert für The PhotoBookMuseum eröffnet in Köln

The PhotoBookMuseum eröffnet in Köln

Markus Schaden hat Großes vor. In der ehemaligen Kupferhalle des Carlswerks in Köln-Mülheim baut er ein temporäres Fotobuchmuseum auf – mit einem Nachbau des legendären „Café Lehmitz“ aus dem gleichnamigen Fotobuch von Anders Petersen, einer Reinszenierung von Chargesheimer „Köln 5

/ Kommentare deaktiviert für The PhotoBookMuseum eröffnet in Köln

Essay zum Thema Bilderflut

Seit der Erfindung der Fotografie vor 175 Jahren wurden mehr als 3,5 Billionen Fotos aufgenommen, doch allein zehn Prozent davon entstanden innerhalb von nur zwölf Monaten. Heute wird alle zwei Minuten genauso viel fotografiert wie im gesamten 19. Jahrhundert. Doch

/ Kommentare deaktiviert für Essay zum Thema Bilderflut

Essay zum Thema Bilderflut

Seit der Erfindung der Fotografie vor 175 Jahren wurden mehr als 3,5 Billionen Fotos aufgenommen, doch allein zehn Prozent davon entstanden innerhalb von nur zwölf Monaten. Heute wird alle zwei Minuten genauso viel fotografiert wie im gesamten 19. Jahrhundert. Doch

/ Kommentare deaktiviert für Essay zum Thema Bilderflut